SBB Tageskarten

SBB Tageskarten


Die Tageskarte kann frühestens 90 Tage vor dem gewünschten Datum bezogen werden. Pro Tag stehen jeweils 2 Tageskarten zur Verfügung.

Durch die Reservierungsanfrage gehen Sie eine vertragliche Bindung mit der Gemeinde Duggingen ein. Die Rückmeldungen erfolgt i.d.R. am selben Tag, sofern die Anfrage während den Öffnungszeiten getätigt wurde. Nach der Reservierungsbestätigung, welche via E-Mail erfolgt, müssen Sie die Tageskarte innerhalb von drei Arbeitstagen auf der Gemeindeverwaltung Duggingen, während den Schalteröffnungszeiten (siehe unten rechts) abgeholt und bezahlt werden (Bar, EC, Postcard und Kreditkarte). Für reservierte, aber nicht bezogene Tageskarte wird der volle Preis in Rechnung gestellt (d.h. CHF 45.-- pro
SBB-Tageskarte). Verkaufte Tageskarten können weder zurück genommen noch umgetauscht werden. Bei Verlust der Tageskarte wird keine Haftung übernommen.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise.

Vielen Dank. Wir werden uns bald bei Ihnen melden.
Erneut versuchen.