Willkommen auf der Website der Gemeinde Duggingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Originalgrösse der Schrift

Einkäufe für Covid-Betroffene durch Freiwillige des Roten Kreuz Baselland

Seit Beginn der Corona Pandemie unterstützen engagierte Freiwillige beim Roten Kreuz Baselland Menschen mit ihren Einkäufen. Der Besorgungsdienst richtet sich an alle Menschen die keine weiteren Einkaufsmöglichkeiten durch Nachbarn oder Angehörige haben, die akut am Coronavirus erkrankt sind, sich in Quarantäne respektive Isolation befinden oder aufgrund von Vorerkrankungen zur besonders gefährdeten Personengruppe gehören. Die Einkäufe werden ohne Kundenkontakt am Haus- oder Wohnungseingang deponiert.

Wer diese Hilfe in Anspruch nehmen möchte kann sich direkt beim Roten Kreuz Baselland melden: Montag bis Freitag unter Telefon 061 905 82 00 (von 9.00 bis 11.30 Uhr) oder per E-Mail an besorgungsdienst@srk-baselland.ch.

Die Corona Pandemie hat das soziale Leben vieler Menschen auf den Kopf gestellt. Gerade ältere Menschen leiden unter den Folgen von sozialer Distanz. Viele leben alleine und können aktuell keine oder nur mir viel Anstrengung soziale Kontakte pflegen. Das Rote Kreuz Baselland ruft Interessierte auf, sich für den Besuchsdienst zu engagieren. Als Freiwillige/r besuchen Sie ältere Menschen, schenken Ihnen Aufmerksamkeit und viel Abwechslung im Alltag. Die Besuche finden einmal in der Woche oder alle zwei Wochen statt. Falls Sie sich für ein solches Engagement interessieren, dann informieren Sie sich ganz unverbindlich. Tel. 061 905 82 00 oder per E-Mail an freiwillige@srk-baselland.ch.

 


Dokument Besorgungsdienst_SRK_BL_Gemeinden.pdf (pdf, 136.2 kB)


Datum der Neuigkeit 24. Nov. 2020
  • PDF
  • Druck Version
© copyright 2021 Gemeinde Duggingen